#142 Q+A 8 Jahre Mutterschaft – Hanna beantwortet deine Frage

In dieser Folge beantworte ich Fragen meiner Community zu den Erfahrungen meiner Mutterschaft und aus den letzten 8 Jahren Equal Care.

Dabei gehe ich auf folgende Fragen ein:

  • Wie kam es dazu, dass du bereits vor eurem ersten Kind schon das Bewusstsein hattest, dass du eure Elternschaft gleichberechtigt aufstellen möchtest? Was hat dich so frühzeitig von deiner Sozialisation “abkoppeln” lassen?
  • Wie erging es dir mit der Verantwortung für das Erfüllen der Bedürfnisse von kleinen Kindern? War dir direkt oder sogar vorher klar, dass deine Bedürfnisse ebenso wichtig sind? Oder war es für dich/euch ein Lernprozess und wie habt ihr ihn gemeistert?
  • Wie bist du damit umgegangen, dich als Exotin zu fühlen, die sich mit Gleichberechtigung, Feminismus und Abkehr von alten Rollenbildern auseinandersetzt, als du zum ersten Mal Mama geworden bist?
  • Wie habt ihr die gleichberechtigte Elternschaft gelebt mit 1 Kind, mit 2 Kindern und wie lebt ihr jetzt mit 3 Kindern? Wie teilt ihr euch auf?
  • Gab es Punkte, an denen du bzw. ihr immer wieder „verzweifelt“ seid, weil sich da immer wieder eine Schieflage in der Gleichberechtigung eingestellt hat? 
  • Was war die jeweils größte Veränderung beim 1., 2. und 3. Kind?
  • Was ist aktuell anstrengend und schwer?
  • Was ist der größte Preis eures 50:50 Modells? Was ist der größte Gewinn?

Diese Podcastfolge wird unterstützt von Lovevery: https://lovevery.eu/de/

Die erwähnten Posts von Anna: 

https://instagram.com/p/CMApHYTlN8_

https://instagram.com/p/CMcBcaOFNxE

##99 6 Learnings aus unserem 50:50 Alltag: Q+A mit meinem Mann https://www.hannadrechsler.de/99-6-vereinbarkeits-learnings-aus-unserem-5050-alltag-qa-mit-meinem-mann

#119 Gut genug?! Das ledige schlechte Gewissen uns seine Auswirkungen auf Mutterschaft https://www.hannadrechsler.de/119-gut-genug-das-leidige-schlechte-gewissen-und-seine-auswirkungen-auf-mutterschaft/

Wenn du meinen Podcast gerne hörst, freue ich mich, über deine Bewertung bei iTunes.

Vielen Dank!

Diese Folgen könnten dich auch interessieren:

#140 You can have it all?! Die Vereinbarkeitslüge

#140 You can have it all?! Die Vereinbarkeitslüge

In dieser Folge spricht Hanna Drechsler über die (Un-)Vereinbarkeitslüge “You can have it all!” und dessen Auswirkungen auf Eltern, insbesondere Mütter.  Sie hinterfragt die Erwartungen und Illusionen, die hinter der Annahme, “alles” haben zu können, stecken, und...

mehr lesen

Du möchtest mehr innere Balance und Zeit für Selbstfürsorge in deiner Mutterschaft?

Dann gönne dir den „Mama in Balance“ E-Mail-Kurs und integriere mit meiner Anleitung in 3 Monaten mehr innere Balance sowie Raum für dich und deine Selbstfürsorge in deinen Alltag.