Go your own way,

Mama!

Wohin der führt – in der Mutterrolle, beruflich, in der Partnerschaft und vor allem auch ganz allein für dich…?
Dafür scheint es im Alltag immer weniger Raum zu geben; dich selbst zu spüren, fällt dir schwer.

Du bist nicht alleine!

Ich möchte dir helfen, wieder zu sehen, wo es für dich lang geht und dabei raus aus dem Dickicht der Rollen und Erwartungen. Im 1:1 Coaching richten wir uns ganz nach dir. Ich halte gern den Raum für dich und dein Anliegen!

Denn: Die bewusste Auseinandersetzung mit den Fragen des Mutterwerdens und -seins führt zu innerer Stärke und Klarheit.

Buche hier dein unverbindliches Gespräch zum

Wenn es hauptsächlich die Selbstverwirklichung oder der Wiedereinstieg in den Job ist, der dich beschäftigt, dann schau die gerne mein Mama im Beruf – Gruppencoaching für berufliche Erfüllung für Mütter an!

Wenn aber generell gerade immer mehr Themen oder sogar Rollenkonflikte hochkommen, für dessen Klärung es Zeit ist, dann bist du im Einzelcoaching perfekt aufgehoben.

Zum Beispiel wünscht du dir vielleicht…

in der herausfordernden Phase des Mutterwerdens und -seins begleitet zu werden?

mehr Gelassenheit und Balance für deinen Alltag?

den Zugang zu deinem Selbstwert, deinen Stärken und Ressourcen?

mehr Zeit für dich und deine Selbstfürsorge?

Unterstützung, um eine wichtige Entscheidung wohlüberlegt zu treffen?

konkrete Lösungen für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf?

Ich weiß selbst, wie es ist, wenn das eigene Leben durch das Mutterwerden durcheinandergewirbelt und in Frage gestellt wird – ist das Elternwerden doch im Leben eines der prägendsten Ereignisse und größten Transformationsprozesse.

Parallel müssen wir unser Leben neu organisieren: Die neue Situation bedingt neue Bedürfnisse an unsere Beziehungen und unser berufliches Umfeld und es entstehen Fragen über die gelingende Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Kein Wunder, dass diese Zeit des Umbruchs und der Veränderung uns oft vor sehr große Herausforderungen stellt. Wir werden mit ganz neuen Aufgaben und Fragen konfrontiert und haben neue Ängste oder Themen, die uns fordern, wie etwa diese:

“Nur” oder „zu viel“ Mutter sein und zu wenig Raum für dich, dein Frausein und deine Selbstfürsorge

Überforderung, Stress, Müdigkeit und Erschöpfung

Gefühl des beruflich Abgehängtseins

Der Großteil der Haus- und Carearbeit lastet auf deinen Schultern

Nicht nur deine Kinder, sondern auch dein Mental Load lassen dich schlecht schlafen

Das schlechte Gewissen: Wie du es machst, machst du es falsch

Ich glaube fest – und weiß aus Erfahrung:

Krisen wie diese sind immer auch Anlässe dafür, dass Themen, die schon länger in uns schlummern, zum Vorschein kommen. Denn all das kann das eigene Leben auf den Kopf oder in Frage stellen, ist aber auch eine große Chance!
Im 1:1 Coaching findest du einen sicheren Raum, dein Anliegen und deine Fragen zu klären. Du wirst gestärkt, findest Selbstvertrauen und entwickelst mehr Selbstfürsorge.

Wie diese Klientinnen:

Mit Hanna zu arbeiten war für mich außergewöhnlich bereichernd. Sie öffnet so vertrauensvolle Räume, wie ich es bislang nur im Zwiegespräch mit engsten Freunden kannte und gibt durch ihre klugen Fragen genau die Impulse, die die eigenen Denkmuster und Zweifel in Frage stellen und aufbrechen. Eine absolute Empfehlung für jede*n, der oder die sich mehr Klarheit und deep dive zu sich, zu den Fragen der eigenen Elternschaft oder auch zur eigenen Partnerschaft wünscht. Danke für diese tolle Begleitung.

Marie-Theres B., Fundraising und Vertrieb

Das Coaching bei Hanna hat mir sehr geholfen, Struktur in mein Gedanken-Wirrwarr rund um den Wiedereinstieg nach der Elternzeit zu bringen und mich auf die wichtigen Fragen zu fokussieren. Was ist meine berufliche Mission? Welche Ängste vom letzten Wiedereinstieg trage ich noch in mir? Wie kann ich in wichtigen Verhandlungen mit meinen Gefühlen umgehen, die mir scheinbar im Weg stehen? Hannas Klarheit und ihre strukturierten Fragen haben mich sehr dabei unterstützt, meine inneren Konflikte zu erkennen, mich auf Gespräche vorzubereiten und meine Wünsche für die Zukunft zu formulieren. Ich bin gespannt, wo sie mich hinführen werden.

Annika G., Teamleitung Website

Ich unterstütze so gerne auch dich dabei, dich wieder mit deinen Bedürfnissen zu verbinden und deine persönlichen Herausforderungen zu meistern, so dass du dich verbunden mit dir und wieder in Balance fühlst.

Neugierig geworden? Vereinbare ein kostenloses Kennenlernen!

Du willst erstmal wissen, wie wir vorgehen?

Ganz einfach: Im Einzelcoaching geht es nur um dich! Genauer gesagt, um deine…

… Anliegen:
Wir erarbeiten zunächst ein klares Bild davon, was du verändern möchtest oder auf welche Frage du eine Antwort suchst. Wir klären, was du von einem erfolgreichen Coachingprozess erwartest und beleuchten, was du loslassen möchtest.

 

… Stärken und Ressourcen:
Wir schauen uns dein individuelles Potenzial an, deine Ressourcen und Stärken und wie du diese für dich nutzen kannst.

 

…Hindernisse und Limitierungen:
Zudem beschäftigen wir uns im Prozess des Coachings mit Ängsten und kritischen inneren Stimmen, die dich limitieren. Sich der eigenen hinderlichen Gedanken, der dadurch entstehenden unangenehmen Gefühle und den daraus resultierenden Handlungen bewusst zu werden, kann schmerzhaft sein, ist aber ebenso erkenntnisreich und befreiend.

 

…Erkenntnisse und Handlungsfähigkeit:
Neue Erkenntnisse machen neue Handlungsweisen möglich: So ebnest du dir Stück für Stück den Weg in ein selbstbestimmtes Hier und Jetzt, in dem neue Handlungsspielräume und Erfahrungen möglich werden.

Um eine möglichst nachhaltige Veränderung zu ermöglichen, arbeite ich ausschließlich in mehreren Sitzungen mit meinen Klient*innen zusammen. Manche Anliegen und Prozesse sind nach wenigen Terminen abgeschlossen, andere brauchen mehr Raum – je nachdem, worum es sich handelt und wie tief du in den Veränderungsprozess einsteigen möchtest. Wie umfangreich du deinem Anliegen Raum geben möchtest und was für dich stimmig ist, klären wir im unverbindlichen Vorgespräch.

Ich freue mich darauf, dich auf deinem ganz individuellen Weg zu begleiten!

Darum bin ich die Richtige für dich:

Ich bin nicht nur Kulturwissenschaftlerin, Systemische Beraterin und Coach. Mit meinem ganzheitlichen Blick, eigener Erfahrung als berufstätige Frau und Mutter, und meiner intensiven Auseinandersetzung mit der Bedeutung des Frau- und Mutterseins aus Coaching- und kulturhistorischer Perspektive kann ich für dich aus dem Vollen schöpfen. Und nicht zuletzt profitierst du von meiner persönlichen Erfahrung: Ich bin seit sechs Jahren Mama, habe zwei Kinder und lebe zusammen mit meinem Mann eine gleichberechtigte Elternschaft im 50:50 Modell, d.h. wir teilen uns von Anfang an Erwerbs-, Haus- und Carearbeit zu gleichen Teilen auf.

Mein Fokus liegt voll auf deinem Wohlbefinden. Mein Ansatz: Ich kombiniere die individuelle und die strukturelle Ebene von Vereinbarkeitsherausforderungen. Denn wir leben in einem gesellschaftlichen System, das Mütter ausbeutet und erschöpft. Du bist nicht „Schuld“! Es ist wichtig, dass du für dich einen Umgang mit den Gegebenheiten findest, und dennoch gut für dich sorgst, um in deiner Kraft zu bleiben und den Mut zu haben, deinen eigenen, souveränen Weg zu gehen.

All das bedeutet: Ich weiß, wovon ich rede, wie du dich fühlst, und wie du wieder in deine Kraft kommst. Aber glaube das nicht einfach mir – sondern ihnen:

 

Hanna hat mich durch ein ziemlich aufwühlendes Jahr mit mehreren Umbrüchen (Trennung, Wiedereinstieg) begleitet. Zwischendurch war ich immer wieder halt- und ratlos. Durch das Coaching habe ich Wege gefunden, immer wieder das Schöne zu sehen, zu erkennen, was mich stärkt, anzunehmen, was ist und dem Prozess eine Chance und Zeit zu geben. Hanna hilft mir, alte Knoten zu lösen, neuen Halt in mir selbst zu finden, klarer zu sehen und mich immer wieder für Zuversicht zu entscheiden. Danke Hanna, du bewegst so viel!

Nina S., Ergotherapeutin

Von Herzen Danke für deine Unterstützung! Das Coaching hat mir so sehr geholfen, mich wieder mit mir selbst zu verbinden und damit auch Klarheit, Lebensfreude und Selbstliebe zurück in mein Leben gebracht. Du hast mir sehr machtvolle Tools an die Hand gegeben, sodass sich in ganz kurzer Zeit so vieles für mich zum Positiven verändert hat. Ganz besonders war für mich auch, dass du die Bedürfnisse von Müttern – entgegen der gesellschaftlich vorherrschenden Meinung – als wirklich wichtig erachtest, sodass man sich einfach bestärkt fühlt für sich selbst einzustehen und loszugehen. Deine Arbeit empfinde ich als unglaublich wertvoll und ich danke dir wirklich sehr für deine Hilfe.

Veronika L., Biologin

Ich freue mich darauf, dich auf deinem ganz individuellen Weg zu begleiten!

Impulse

3 x 90 Min. Einzelcoaching im Abstand von ca. 2-4 Wochen, inkl. telefonischem Vorgespräch (30 Min.)
ein Büchlein für deine Notizen
jeweils ein Check-In via Sprachnachricht zwischen den Terminen

855 €
inkl. MwSt.
in Raten zahlbar

Unterstützung

5 x 90 Min. Einzelcoaching im Abstand von 2-4 Wochen, inkl. telefonischem Vorgespräch (30 Min.)
ein Büchlein für deine Notizen
jeweils ein Check-In via Sprachnachricht zwischen den Terminen

1.315 €
inkl. MwSt.
in Raten zahlbar

Begleitung

8 x 90 Min. Einzelcoaching im Abstand von 2-4 Wochen, inkl. telefonischem Vorgespräch (30 Min.)
ein Büchlein für deine Notizen
jeweils ein Check-In via Sprachnachricht zwischen den Terminen

1.925 €
inkl. MwSt.
in Raten zahlbar

 

Für alle Hamburger*innen:
Ich bin Coach im Hamburger Coachingprogramm, bei dem man sich für eine Förderung für 6 x 60 Minuten Coaching bewerben kann.

 

Alle Informationen findest du hier.

 Und du – bist du bereit, für dich und dein Wohlbefinden loszugehen?

Vertraue, dass du spürst, wann für dich der richtige Zeitpunkt ist die Veränderungen anzugehen, die du dir wünscht. Wenn es soweit ist, bin ich für dich da.