#84 Gleichberechtigte Elternschaft im Urlaub – Gespräch mit meinem Mann

Einmal im Monat unterhalte ich mich hier im Podcast mit meinem Mann Martin über unseren Weg der gleichberechtigten Elternschaft. Frisch aus den Ferien zurück, sprechen wir dieses Mal darüber, wie wir Gleichberechtigung auch vor dem und im Urlaub gestalten.

Dazu haben mich im Vorfeld einige Fragen über Instagram erreicht, die wir heute beantworten möchten:

Wie kann der Mental Load vor dem Urlaub aufgeteilt werden?
Welche Absprachen werden vor dem Urlaub getroffen?
Wie kann die Planung geteilt werden (Route, Unterkünfte, Ausflüge)?
Welche Möglichkeiten gibt es, sich im Urlaub die Tage und Zuständigkeiten aufzuteilen?
Was hilft uns, die eigenen Akkus aufzuladen?
Wie klappt Entspannung mit Kindern (auf engem Raum) und wie sind Auszeiten möglich?
Wie können die Bedürfnisse aller befriedigt werden?

Du erfährst in dieser Folge, wie uns eine gemeinsame Standard-Packliste bei der Aufteilung hilft und warum wir rechtzeitig vor dem Urlaub ein spezielles Eltern-Team-Meeting machen. Außerdem sprechen wir auch darüber, weshalb es für uns wichtig ist, auch die individuellen Erwartungen an den Urlaub miteinander zu klären und wieso Entspannung für uns ganz viel mit Loslassen und Fließen zu tun hat.

Melde dich gerne bei mir an hallo@hannadrechsler.de, wenn du einen Themenwunsch für das nächste Gespräch zwischen meinem Mann und mir hast!

Wenn du meinen Podcast gerne hörst, freue ich mich, über deine Bewertung bei iTunes.

Vielen Dank!

Diese Folgen könnten dich auch interessieren:

# 82 Mutterschaft und Wissenschaft – ein Tabu

# 82 Mutterschaft und Wissenschaft – ein Tabu

Ich freue mich sehr, heute Lena Eckert und Sarah Czerney zu Gast zu haben, denn die beiden haben (gemeinsam mit Silke Martin) ein Buch geschrieben und ein Netzwerk gegründet zum Thema „Mutterschaft und Wissenschaft“....

mehr lesen

Du möchtest mehr innere Balance und Zeit für Selbstfürsorge in deiner Mutterschaft?

Dann gönne dir den „Mama in Balance“ E-Mail-Kurs und integriere mit meiner Anleitung in 3 Monaten mehr innere Balance sowie Raum für dich und deine Selbstfürsorge in deinen Alltag.