Meine Website ist fertig!

Seit Ende Januar findest du mein Angebot online und damit ist für mich ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg in die Freiberuflichkeit geschafft! WOW!

 

Rückblickend war wieder einmal alles halb so wild. Aber als ich mitten drin steckte, in all den To Dos und meinen fixen Ideen, wie was zu sein hat, sind mir die Erwartungen an mich selbst und die unendlichen Gestaltungsmöglichkeiten schon mal über den Kopf gewachsen...

 

Wie baue ich die Seite auf? Welche Informationen müssen sein, was ist widerum überflüssig? Und dann sind da Texte, die man theoretisch permanent umschreiben und Bilder, die man 1000 Mal austauschen könnte. Wie soll man da jemals fertig werden?

Und als ich gerade verstanden hatte, dass ich selbst entscheiden muss, wann ich fertig bin und mich mit meinem Ergebnis zufrieden geben wollte, wurde mir erst klar, dass das größte Hindernis in mir selbst lag. Meine Zweifel trafen mich mit voller Wucht: "Das ist alles nicht gut genug. - Du bist nicht gut genug. - Wer bist du, dass du jetzt schon dein Coachingangebot teilst?"

 

Zum Glück weiß ich mittlerweile, dass der Verstand ein schlechter Berater ist, wenn es darum geht, die eigene Komfortzone zu verlassen. Ich wusste, ich brauche stets eine ordentliche Portion Mut, um mein Ego zu überzeugen. Denn es ist eine der größten Herausforderungen für mich, meinem Können zu vertrauen und mich sichtbar zu machen - der Welt zu zeigen, was ich mache, woran ich glaube und was ich zu bieten habe.

 

Also habe ich tief durchgeatmet und eine Entscheidung getroffen: Die Website ist FÜR JETZT fertig! Und dann habe ich mein Ego in die Hand genommen und ihm gesagt: "Baby, ich weiß, du hast Angst und das ist ok, aber wir gehen trotzdem weiter. Ich verstehe, dass das ein sehr aufregender Schritt für dich ist, aber du wirst ihn überleben und denk doch mal daran, dass er dich wieder ein Stück näher zu deiner Vision bringt, als Coach zu arbeiten und mit Einzelcoachings und Workshops Frauen dabei zu unterstützen in ihre Kraft zu kommen und sich selbst und dem Leben zu vertrauen."

 

Und BÄHM, hier ist sie, meine Website und ich bin stolz und glücklich, dass ich meine Komfortzone wieder einmal verlassen habe und unendlich gespannt, welche wundervollen Menschen nun zu mir finden werden!

Was ist aktuell deine größte Herausforderung?

Wohin möchtest du wachsen?

Wann hast du deine Komfortzone das letzte Mal verlassen?

Kontakt

Hanna Drechsler

Kleine Freiheit 76

22767 Hamburg

 

0157-88465058

hallo@hannadrechsler.de

Herzlichen Dank an

Social Media

Folge mir

Teile meine Website